Selfmade Granola-Einfach & Lecker

Hallo meine Lieben,

heute habe ich zur Abwechslung mal wieder ein Rezept für euch. Ich esse super gerne Müsli mit Joghurt, es ist nur schwer ein Müsli zu finden, welches nicht viel Zucker hat und auch noch schmeckt. Bei Pinterest habe ich mich inspirieren lassen und mir mein eigenes Knuspermüsli gezaubert. Es ist super einfach und man kann sich die Zutaten selbst aussuchen, rein sollen. Perfekt für Allergiker.
Hier geht’s zum Rezept…

Zutaten für ein Blech:

  • 150 – 200 g gemischte Nüsse
  • 150 g Kernige Haferflocken
  • 150 g Dinkel flocken (Großblatt)
  • 100 g Leinsamen geschrotet
  • 1 TL Zimt
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 5 EL Honig
  • 2 EL neutrales Öl z.B. Kokosöl
  • Etwas heißes Wasser

Backofen vorheizen auf 180°C
Alle Zutaten sind dmBio Produkte

Zubereitung:

  1. Die Nüsse grob zerkleinern und in eine große Schüssel geben. Dazu kommen die zweierlei Haferflocken, Leinsamen, Zimt und Vanillezucker. Alles schon einmal grob durchmischen.
  2. Den Honig in eine Tasse füllen, sowie das Öl. Gebt etwas heißes Wasser dazu und verrührt alles zu einer homogenen Masse. Anschließend wird die Mischung in die Schüssel und alles gut miteinander vermengt.
  3. Das Backblecht mit Backpapier auslegen und das Müsli darauf verteilen und im Ofen ca. 30 Min. goldbraun backen. Zwischendurch umrühren.
  4. Nach dem Abkühlen kann das Müsli luftdicht verpackt werden.

 

Habt Ihr auch schon einmal Granola selbst gemacht? Über euer Feedback in den Kommentaren freue ich mich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: