Vitamine,Mineralstoffe,Spurenelemente & Essenzielle Fettsäuren- wofür das ganze eigentlich?

Hallo meine Lieben,

Heute kommt mal ein ganz anderer Artikel von mir. Gerade zu dieser Jahreszeit sollte man seine Haut schützen und pflegen, von außen und von innen.

Dazu kann ich Euch meine Auflistung von den wichtigsten Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen und Essenziellen Fettsäuren empfehlen. Die Auflistung zeigt Euch wofür sie gut sind, was zu einem Mangel führen kann und in welchen Lebensmitteln Ihr sie findet. Außerdem sind sie nicht nur für die Haut gut, nein- sie bringen Euch auch gesund durch das ganze Jahr.

Hier meine Auflistung…

Mineralstoffe

Magnesium

Gut für:

  • Hautschutz
  • Muskelkraft
  • Hormone
  • Zellteilung
  • Aufbau von Eiweißen

Ein Mangel führt zu:

  • Hautprobleme
  • Muskelkrämpfe
  • Zittern
  • Müdigkeit
  • Stimmungswechsel
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • PMS (prämenstruelles Syndrom)

Nahrungsmittel:

  • Cashewkerne
  • Mandeln
  • Vollkorngetreide
  • Wildreis
  • Meeresfrüchte

Kalzium

Gut für:

  • Zahnschmelz
  • Bindegewebe
  • Muskelkraft
  • Nerventätigkeit
  • Blutgerinnung

Ein Mangel führt zu:

  • Osteoporose(Knochenschwund)
  • Zahnausfall
  • weiche Nägel
  • Hautprobleme
  • Bindegewebsschwäche
  • erhöhte Allergie- Neigung
  • Muskelkrämpfe
  • Haarprobleme

Nahrungsmittel:

  • Milch
  • Quark
  • Joghurt
  • Hartkäse
  • Nüsse
  • Lachs
  • Salat(Eisberg,etc.)
  • Vollkorngetreide

Vitamine

Vitamin E (Retinol)

 Gut für:

  • Haut, Schleimhäute
  • Nägel
  • Augen
  • Infektionsabwehr
  • Gewebeschutz

Ein Mangel führt zu:

  • Ekzeme
  • trockene Schleimhäute
  • brüchige Nägel
  • Appetitmangel
  • Infektionsanfälligkeit
  • Hautalterung
  • Sehstörungen
  • Nachtblindheit
  • Wachstumsstörungen
  • Unfruchtbarkeit

Nahrungsmittel:

  • Karotten
  • Kürbis
  • Spinat
  • Aprikosen
  • Brokkoli
  • Grühnkohl
  • Papaya

Vitamin B

 Gut für:

  • Haut und Haar
  • Nägel
  • Bindegewebe
  • Energiestoffwechsel
  • Nerventätigkeit
  • Zellstoffwechsel
  • Blutbildung
  • Herztätigkeit

Ein Mangel führt zu:

  • Hautstörung
  • schlechte Wundheilung
  • Haarausfall
  • vorzeitig ergraute Haare
  • Konzentrationsmangel
  • Muskelschmerzen
  • Nackenverspannung
  • Müdigkeit
  • Erschöpfung
  • Schlafmangel
  • Kopfschmerzen
  • Depressive Verstimmung

Nahrungsmittel:

  • Vollkornprodukte
  • Naturreis
  • Nüsse
  • Seefisch
  • Geflügel

Panthenol (Pantothensäure)

Gut für:

  • Haut und Haar
  • Nägel
  • Vitalität
  • Leistungsfähigkeit
  • Stressabwehr
  • Immunsystem
  • Zellregeneration
  • Stoffwechsel

Ein Mangel führt zu:

  • kleine Risse im Mundwinkel
  • spröde, trockene Haare
  • Lernschwäche
  • Konzentrationsmangel
  • Reizbarkeit
  • Verstopfung
  • Muskelkrämpfe
  • trockene Haut

Nahrungsmittel:

  • Leber
  • Eigelb
  • Weizenkleie
  • Forelle
  • Sonnenblumenkerne
  • Cammenbert
  • Wallnüsse
  • Vollkornprodukte

Vitamin H (Biotin)

Gut für:

  • Haut und Haare
  • Nägel
  • Muskelzellen
  • Nerventätigkeit
  • Energiestoffwechsel
  • Fettstoffwechsel

Ein Mangel führt zu:

  • fahle, fettige Haut
  • Haarausfall
  • Schuppen
  • brüchige Nägel
  • graue Mund- und Rachenschleimhaut
  • Erschöpfung, Müdigkeit

Nahrungsmittel:

  • Leber
  • Soja
  • Eigelb
  • Mandeln
  • Wall-und Erdnüsse
  • Vollkorngetreide
  • Krabben
  • Pilze
  • Spinat

Vitamin C (Ascorbinsäure)

Gut für:

  • Immunsystem
  • Schleimhäute
  • Zahnfleisch
  • Gefäßwände
  • Stressbewältigung
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Schlaf

Ein Mangel führt zu:

  • Infektionsanfälligkeit
  • Zahnfleischbluten
  • Schleimhautentzündung
  • Faltenbildung
  • Haarausfall
  • Krampfadern (Varizen)
  • Depressive Verstimmung
  • Zerstreutheit
  • Schlafprobleme

Nahrungsmittel:

  • Orangen
  • Zitronen
  • Kiwi
  • Grapefruit
  • Himbeeren
  • Kirschen
  • Erdbeeren
  • Blumenkohl
  • Spinat
  • Zwiebeln
  • Kartoffeln

Vitamin D (caliciferol)

Gut für:

  • Knochen
  • Zähne
  • Nervenfunktion
  • Muskeltätigkeit
  • Herztätigkeit
  • Immunsystem
  • Hormonbildung

Ein Mangel führt zu:

  • Zahnausfall
  • Rachitis
  • Muskelschwäche
  • Unruhe
  • Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Verstimmtheit

Nahrungsmittel:

  • Lebertran
  • Eier
  • Leber
  • Seefisch
  • Milch
  • Vollkorngetreide

Vitamin E (Tocopherol)

Gut für:

  • Zellschutz vor freien Radikalen
  • Zellatmung
  • Hautjugend
  • Durchblutung
  • Leistungskraft
  • Nerventätigkeit

Ein Mangel führt zu:

  • fahle, welke Haut
  • Müdigkeit
  • Leistungsmangel
  • Reizbarkeit
  • Gefäßprobleme
  • Herz-Kreislauf-Störung

Nahrungsmittel:

  • Sonnenblumenöl
  • Nüsse
  • Vollkorngetreide
  • Eier
  • Milch

Spurenelemente

Selen

Gut für:

  • Hautschutz
  • Entzündungshemmend
  • Immunstärkung
  • Bindung von freien Radikalen
  • Zellstärkung

Ein Mangel führt zu:

  • Infektionsfähigkeit
  • Nagelveränderungen schlechte Wundheilung
  • schmerzende Gelenke
  • Bluthochdruck
  • Trockene Haut/Ekzeme

Nahrungsmittel:

  • Meeresfrüchte
  • Seefisch
  • Vollkornprodukte
  • Ungeschälter Reis
  • Eier
  • Milch

Chrom

Gut für:

  • Zuckerstoffwechsel
  • generelle Stoffwechselbalance
  • Fettstoffwechsel
  • Nerventätigkeit
  • Herz-Kreislauf

Ein Mangel führt zu:

  • hohe Blutfettwerte
  • Konzentrationsmangel
  • Schwitzen
  • Störung des Glucosestoffwechsels
  • Schwindel

Nahrungsmittel:

  • Meeresfrüchte
  • Rote Bete
  • Vollkorngetreide
  • Käse

Eisen

Gut für:

  • Blutbildung
  • Zellatmung
  • Energiehaushalt
  • Muskelkraft
  • Nerventätigkeit
  • Haut- und Schleimhautdurchblutung
  • Appetit
  • Haar- und Nagelwachstum

Ein Mangel führt zu:

  • Blutarmut
  • Hautblässe
  • schlechte Schleimhautdurchblutung
  • Müdigkeit
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Appetitmangel
  • Nagelstörungen
  • trockene Haare

Nahrungsmittel:

  • Blattspinat
  • Brokkoli
  • Nüsse
  • Spinat
  • Rindfleisch (Steak)

Zink

Gut für:

  • Wundheilung
  • Wachstum Haare, Nägel
  • Immunsystem
  • Schleimhäute
  • Spermienproduktion
  • Haushalt der Sexualhormone
  • Unterstützung von Vitamin A
  • Leistungsvermögen

Ein Mangel führt zu:

  • Hautstörungen
  • Akne
  • schlechte Wundheilung
  • Nagelprobleme
  • Verdauungsprobleme
  • Appetitmangel
  • Infektionsanfälligkeit
  • Fruchtbarkeitsstörung

Nahrungsmittel:

  • Rindfleisch
  • Blattspinat
  • Nüsse
  • Brokkoli

Essenzielle Fettsäuren

Gut für:

  • Zellwandaufbau und Regeneration
  • Energiehaushalt
  • Hormonstoffwechsel
  • Muskelkraft
  • Nerventätigkeit
  • Hautnährung
  • Immunsystem
  • Regulierung des Cholesterinspiegels

Ein Mangel führt zu:

  • Ekzeme
  • Schuppenflechte (Psoriasis)
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Anfällig für Virusinfektionen
  • Hormonelle Störungen
  • PMS (prämenstruelles Syndrom)

Nahrungsmittel:

  • Seefisch
  • Hochwertige Öle (Keimöle)
  • grünes Gemüse
  • Nüsse

Bioflavonoide ( Vitamin P)

Gut für:

  • Haut
  • Zellschutz
  • Kapillardurchblutung
  • gesunde Gefäßbahnen
  • Kreislauf
  • Immunsystem

Ein Mangel führt zu:

  • erhöhte Blutungsneigung
  • Nasenbluten
  • Bindegewebsschwäche
  • Bluthochdruck
  • Krampfadern(Varizen)
  • Menstruationsprobleme

Nahrungsmittel:

  • frische Aprikosen
  • Rote Bete
  • Brombeeren
  • Himbeeren
  • Kirschen
  • Papaya
  • Limonen

Ich hoffe meine “kleine” Auflistung kann Euch helfen gut durch den Winter zu kommen. Wenn Ihr eine ausgewogene Ernährung betreibt oder generell auf Eure Ernährung achtet, könnt Ihr eurer Haut viel Gutes tun und Hautproblemen (wie z.B. Akne) vorbeugen.

Aber bitte bitte bitte: Die Mangelerscheinungen die hier aufgelistet sind, könnt Ihr nur bekommen, wenn ein extremer Mangel oder  ein Mangel der schon seit Jahren besteht, vorliegt.

Wenn Ihr nicht sicher seid, ob Ihr einen bestimmten Mangel habt, dann lasst es durch Euren Hausarzt abchecken. Dieser macht ein Blutbild und wird Euch sagen, ob ein bestimmter Mangel vorliegt.

Zum Abschluss möchte ich Euch noch ein schönes Weihnachtsfest mit Euren lieben wünschen. Genießt die Zeit und lasst es Euch gut gehen. Nach Weihnachten melde ich mich noch mal mit einem kleinen Jahresrückblick. Seid gespannt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s